29.09.2014

Broschüre zum BUGA-Bürgerentscheid 22.9.2013

Seite 6:  
Die Zukunft der Au: 
Die Gartenanlagen in der Au bleiben erhalten und wirken an der Grüngestaltung 2023 mit. Die Au bleibt Landschaftsschgutzgebiet. 

Quelle: Beilagebroschüre der Stadt Mannheim mit Versand der Wahlbenachrichtigung Kommunalwahl 2013. Titel: Es liegt in ihrer Hand! Sie entscheiden über die BUGA und Mannheims Entwicklung.

Die Kleingärtner haben OB Peter Kurz in einem persönlichen Gespräch 2014 an diese Aussage in der Bröschüre erinnert. Seine Aussage: „Da hatte ich falsche Berater.” 
Die Kleingärtner fühlen sich hintergangen.
Der Bürgerentscheid wäre sicher nicht mit der ohnehin schon sehr knappen 0,7% Mannheimer Mehrheit für die BUGA ausgegangen. Die Stadt hat mit der Informationsbroschüre falsche Tatsachen vorgespiegelt. Informationen wie z.B das Verkehrsgutachten wurden zurückgehalten und erst nach dem Bürgerentscheid veröffentlicht.

Die Hochschule Hohenheim bescheinigt der Stadt Mannheim im Zusammenhang mit der BUGA in einer Studie eine mangelhafte Kommunikationspolitik.